Swiss Racketlon Federation

Racketlon ist die Kombination der 4 populärsten Rückschlagsportarten in einer Disziplin - Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis

Willkommen bei der Swiss Racketlon Federation. Hier findet Ihr Informationen rund um Racketlon, die WILSON Racketlon Night Tour, die SchweizermeisterschaftenMannschaftsmeisterschaften, das Racketlon Swiss Open, unsere Sponsoren, etc. Bei Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns Euch auf den Courts zu sehen.

 


 

Aktuelle Meldungen

  • Gold for King and Hillman in Nussloch

    A classic milestone in the FIR International Tour, the German Open took place once again in Nussloch Racket Center. Due to the upcoming Team & Doubles World Champs, the attendance was limited compared to previous years, but the quality of the event and its winners were not to be denied. Top players in Elite categories, a perfectly held schedule and a really pleasant environment (clay courts, places to camp, small pool...) make the Ge... Read more

  • Sommerpause?

    Von wegen! Viele Schweizer Spielerinnen und Spieler trainieren fleissig weiter und machen sich mich dem German Open ready für die Team und Doppel Weltmeisterschaften Ende Monat in Kopenhagen. Wer nicht an internationale Turniere fliegt, hat ebenfalls ein Ziel auf dem Kurzzeitradar: Die Racketlon Schweizer Meisterschaften stehen kurz vor der Tür! Bei den Herren gibt es eine kleine Besonderheit: Das Turnier ist in 2 Spieltage aufgeteilt. Die besten 8 Herren werden gesetzt und sind direkt am Finale im Dezember mit von der Partie. Alle... Read more

  • 2nd IWT Latvian Open

    Already at the arrival the players could feel the Latvian hospitality at the Enri Tenisa Club in Riga. The organizers were very welcoming and the organisation perfect, so all the players could fully focus on their matches (or/and to get to know the Baltic spirit). Even though there were only 5 Swiss players taking part in this highly recommended tournament they brought home 3 medals! Nicole Eisler managed to ... Read more

  • Formtest vor Swiss Open

    An der Night Tour im Bluepoint Uster unterzogen sich Spielerinnen und Spieler den letzten Test vor dem internationalen Turnier in Schlieren. Am eindrücklichsten gelang dies Olaf Huber bei den Herren A. Er liess weder in der Round Robin Vorrunde, noch im Finale gegen Claude Näscher was anbrennen, obwohl sich Näscher in seinem wohl ersten A-Finale sehr gut gewehrt hat. Dritter wurde der von weit her gereiste Nicolas Lenggenhager. Bei den Herren B war gegen Philipp Peter nichts auszurichten. Top konzentriert und motiviert wie immer s... Read more

  • Danish nightmare

    Last weekend in Belgium at the 25th King of Rackets, Patrick Lorenz and Benjamin Hampl destroyed the number one seeded Morten Jaksland and Kresten Hougaard’s hope of winning the Men A Elite Doubles. In a thrilling match, our underestimated, amazing Swiss won the gummiarm point in the semis! This led to a broken racket of the Danish Dynamite and the unexpected Swiss silver medal! Hampl – the Dane killer ;) – also proved himself to be worthy of what’s written on paper. Our new international top ten player beat English Ray ‚Ba... Read more

Sponsoren

SRF-Ranking 1. Juli 2016 (Herren)

1. Christian Schäfer
2. Patrick Lorenz
3. Benjamin Hampl
4. Hico Hobi

5. Olaf Huber
6. Lukas Spring
7. Michael Strässle

8. Cédric Junillon
9. Thomas Wegmann
10. André Bandi

SRF-Ranking 1. Juli 2016 (Damen)

1. Nicole Eisler
2. Stephanie Caviezel

3. Esther Dübendorfer
4. Adeline Kilchenmann
5. Dara Ladner

10. Racketlon Swiss Open

Flyer Racketlon Swiss Open 2016

Kalender Januar - Juni 2016

Veranstaltungskalender 2016 1 

Kalender Juli - Dezember 2016

Veranstaltungskalender 2016 2